Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Vertragsgrundlagen zu Bestellungen im Online-Shop der Website www.merlons.de

1. Allgemein
Es gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäfts- und Versandbedingungen. Alle Preise sind in Euro und inkl. Mwst. (z. Zt. 16%) angegeben. Kunden außerhalb der EU müssen ihre Ware selbst versteuern. Änderungen vorbehalten!

2. Versand
Der Versand erfolgt mit der Deutschen Bundespost. Innerhalb der EU wird die Ware auf dem Land- und Seeweg geschickt, das sollte nicht länger als ein bis zwei Wochen dauern. Außerhalb der EU erfolgt die Verschickung auf dem Luft- und Landweg. Die Ware verschicken wir auf Risiko des Kunden, d. h. das Risiko des Versandes geht mit Übergabe der Warensendung an die Post auch auf den Kunden über. Für Transportschäden wird keine Haftung übernommen. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Merlons GbR.

3. Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse. Mit einer Bestätigung über den Eingang deiner Bestelltung per E-Mail bekommst du die Bankverbindung für die Überweisung genannt. Der Versand erfolgt dann sofort nach Geldeingang.

4. Bestellung und Kaufvertrag
Deine Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn du eine Bestellung im Shop auf www.merlons.de aufgibst, schicken wir dir eine E-Mail, die den Eingang deiner Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme deines Angebotes dar, sondern soll dich nur darüber informieren, dass deine Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn der Rechnungsbetrag auf unserem Konto eingegangen ist und wir das bestellte Produkt an dich versenden.

5. Rückgabe und Widerruf
Gilt für Bestellungen aus Deutschland und der EU: Du kannst schriftlich (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen den Vertrag widerrufen (§ 312d BGB). Die Kosten der Rücksendung werden nur rückerstattet, sofern der Bestellwert über 40 Euro liegt. Es wird darauf hingewiesen, dass Merlons GbR ggf. eine durch Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung einbehalten kann. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei versiegelter Ware (Audioaufzeichnungen, Videoaufzeichnungen, Software auf Datenträgern aller Art), wenn du die versiegelte Verpackung öffnest oder beschädigst (Entsiegelung). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache an :

Merlons, Erwin-Rommel Srasse 32, 91058 Erlangen
merlonist@merlons.de

6. Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort sind Erlangen, sofern der Besteller Kaufmann ist.